Body-Mind Centering


  ZUR ANMELDUNG  
2
Kurs Nr. -
6. bis 12. August 2017
Zur Kursübersicht

BODY-MIND CENTERING®

Zwischen Leichtsinn und Schwerkraft

Bewegung im Körper bewegt unseren Geist, unsere Gedanken sowie unsere Gefühle – und umgekehrt. Im spielerischen Dialog zwischen Bewegung, Berührung und bildnerischer Gestaltung entdecken wir unseren Körper als unser lebendiges Zuhause.
Bewegt von der Leichtigkeit und Klarheit unserer Knochen und der Kraft unserer Muskeln, gehalten von der Schwerkraft, erfüllt von der Lebendigkeit unserer Organe, entfaltet sich unser ganz persönlicher Tanz zwischen Himmel und Erde. Die vielfältigen Strukturen unseres Körpers werden räumlich erfahrbar und zum Ausgangspunkt unseres künstlerischen Ausdrucks. Jenseits von Richtig und Falsch, begegnen wir unserer Einzigartigkeit drinnen und auch draußen in der Natur sowie dem, was uns als Menschen miteinander verbindet.


ZIELGRUPPE
Workshop für Body-Mind Centering® in den Sommerferien für alle Neugierigen, die ihr Bewegungs- und Gestaltungsrepertoire erweitern möchten, sind herzlich willkommen. Vorerfahrungen sind nicht nötig.


ZEITRAUM
2. Woche, 6. bis 12. August 2017


KURSGEBÜHR
340 Euro


  «Zwischen Leichtsinn und Schwerkraft … was uns bewegt.»  


Cornelia Budde

Bildhauerin und Malerin | Body-Mind Centering® Practitioner
Tanzsoziotherapeutin | Unterrichtstätigkeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen | langjährige Erfahrung in den Bereichen Tanz, Bewegung, Improvisation





ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs