Kinderatelier

  ZUR ANMELDUNG  
3 4
Kurs Nr. -
13. bis 26. August 2017
Zur Kursübersicht

+++ Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht +++
Gerne können Sie sich für die Warteliste anmelden, bitte fügen Sie im Anmeldeformular im Feld "Bemerkung" das Stichwort "Warteliste" ein. Sobald ein Platz frei wird werden sie umgehend informiert.


Kinderatelier

Kreatives Spiel – sinnig, leicht und sonnig

Mit und durch Kreativität in Leichtigkeit und Freude viel Sinnvolles lernen. Das ist möglich im Kinder-Atelier. Eine Sommer-Geschichte führt uns durch ein gemeinsames Thema. Davon angeregt und inspiriert, arbeiten wir mit verschiedensten Materialien: Holz, Stein, Ton, Farben, Papier und Filz werden mit gutem Werkzeug, Hand und Herz bearbeitet. Wir schnitzen Naturhölzer, filzen mit bunter Wolle, malen mit Aquarell, Acryl, Wachs- und Pastellkreiden. Und vieles andere mehr, das wir nur gemeinsam entwickeln können. Beim Singen und Spielen findet die Phantasie zusätzliche Nahrung. Die Ateliers, das weitläufige Gartengelände und der angrenzende Wald bieten zahllose Möglichkeiten für freies Abenteuer und Entdeckerlust.

Tagesablauf für die Kinderkurse:
09.30–15.30 Uhr Kurszeit für Kinder, die ohne Erwachsene teilnehmen.
Eine Betreuung bis 16.30 Uhr kann zusätzlich gebucht werden.
Kinder der Teilnehmenden werden bis 17.30 Uhr betreut.

ZIELGRUPPE
Dieser Kreativ-Workshop
in den Sommerferien ist für Kinder ab 6 Jahren.

ZEITRAUM
3. und 4. Woche, 13. bis 26. August 2017


KURSGEBÜHR
340 Euro für Kinder ohne Begleitung
300 Euro für Kinder von teilnehmenden Verwandten


  «Lernen darf Spaß machen!» 


Foto von Susann Meister-Duddeck, Dozentin der kreativen Ferienbetreuung für Kinder
Susann Meister-Duddeck

Kulturpädagogin und Bildhauerin.
Studium der Kunsttherapie und Kulturpädagogik.
Freiberuflich tätig als Kulturpädagogin, Schwerpunkt Kunst mit Kindern und Familien.





ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs