Die Erkundung der Farben

  ZUR ANMELDUNG  

1 2
Kurs Nr. -
30. Juli bis 12. August 2017
Zur Kursübersicht

+++ Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht +++
Gerne können Sie sich für die Warteliste anmelden, bitte fügen Sie im Anmeldeformular im Feld "Bemerkung" das Stichwort "Warteliste" ein. Sobald ein Platz frei wird werden sie umgehend informiert.


Die Erkundung der Farben

Vom Mischen und gemischt werden


„Die Farben sind der Ort, an dem sich unser Gehirn und das Weltall begegnen“, sagte Paul Cézanne.
Wo ist das Einfallstor der Farben, finden sie uns, oder finden wir sie? Wie entsteht Farbe – in unserer Vorstellung, im Empfinden und physisch auf dem Papier?
Die drei Grundfarben Rot, Gelb und Blau sind der Ausgangspunkt unserer Reise in die vielfältigen Verästelungen der Farbwelt. Auf unserem Weg werden uns kalte und warme, reine und schmutzige, helle und dunkle Farben begegnen, und wir werden jeder von ihnen mit Staunen entgegentreten.
Wir werden Farben sehen und mischen lernen, beschäftigen uns mit Farbfamilien und Farbklängen, erkunden die Wirkung der verschiedenen Farbgruppen auf einander und auf uns.

ZIELGRUPPEE

Ein Malerei- und Farben-Workshop in den Sommerferien für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lust und Bereitschaft, das Sehen neu zu lernen.

ZEITRAUM
1. und 2. Woche, 30. Juli bis 12. August 2017


KURSGEBÜHR

530 Euro

  «Ich versuche mir das Grün zum Freund zu machen» 


Foto von Sonja Simone Albert, Dozentin des Malereiworkshops
Sonja Simone Albert

Freischaffende Künstlerin, Dozentin für Zeichnung und Malerei, Ausstellungen und Projekte.







 

ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs