Eurythmie und Gesang


  ZUR ANMELDUNG  
3 4
Kurs-Nr. -


13. bis 26. August 2017
Zur Kursübersicht

Eurythmie und Gesang

Natur – Leiblich: Tanzen im Spiel der Kräfte

Wir sind Natur, wir sind in der Natur – Atem, Stimme und Bewegung verbinden uns, durch sie findet Natur einen menschlichen Ausdruck.
Tanzen im Spiel der Kräfte: Schwerkraft, Auftrieb, Schwung und Führung entfalten sich zwischen den Elementen Erde, Wasser, Luft, Licht und Wärme.
Wir werden innere und äußere Landschaften erkunden. Spontane und bewusst gestaltete Tänze beleben und inspirieren uns.
Ein Kurs, der in Bewegung bringt, der auch in Stille Bewegung fühlbar macht. Körperarbeit und Wahrnehmungsübungen stehen am  Anfang jeden Tages.
Der Tag endet mit meditativer Besinnung. Eine performative Aktion am Ende des Kurses sichert unsere Erfahrungen, die weit in unseren Alltag hineinreichen und ausgebaut werden können.


ZIELGRUPPE
Ein Musik- und Tanzworkshop in der Ferienzeit für alle Menschen, die sich gerne bewegen. Profis und Amateure können hier Neues erfahren und Bekanntes vertiefen.


ZEITRAUM
1. und 2. Woche, 13. bis 26. August 2017 

Die erste Woche kann auch einzeln gebucht werden.

Kurspreis:
1 Woche 340 Euro
2 Wochen 530 Euro



  «Tanzen wir mal drüber nach!» 


Portrait von Andrea Heidekorn
Andrea Heidekorn,

in Atem, Stimme, Bewegung tätig mit Menschen aller Lebensalter und in allen Lebenslagen. Professorin an der Alanus Hochschule in der Grundausbildung, verantwortlich für das Masterprogramm Eurythmie in der Gesellschaft. Musikerin, Eurythmistin, Kulturpädagogin. 






ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs